Sie befinden sich hier: Home  Company  Presse 

Sven Plöger, Achim Rohnke, Claudia Kleinert, Christian Hunold, Karsten Schwanke, Friedrich Reusch (c) Bavaria Film/Ana Djurasovic
Cumulus Media

Bavaria Film-Tochter Cumulus Media produziert ab 2012 mit bewährtem Moderatoren-Team Wetterfernsehen in München

[09.11.2011]

Die Bavaria Film Gruppe übernimmt ab 2012 die Produktion von Wetterprogramm. Zu diesem Zweck hat Bavaria Film die Tochterfirma Cumulus Media GmbH gegründet. Cumulus Media bietet qualitativ hochwertige und modern präsentierte Wettersendungen mit den bekannten und beliebten sowie herausragend qualifizierten Wettermoderatoren Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker an. Als Geschäftsführer wurde Christian Hunold berufen.

Hintergrund waren auslaufende Verträge über die moderierten nationalen und regionalen Wettersendungen im Ersten und in den Dritten Programmen. Im Juni 2011 hatten Bavaria Film und die Schweizer Firma Meteomedia AG, die bisher zahlreiche Wettersendungen für das Erste und die Dritten Programme realisiert, eine Rahmenvereinbarung über eine gemeinsame Zusammenarbeit geschlossen. Darin hatten sich Bavaria Film und Meteomedia zum Ziel gesetzt, die Produktion von Wetterprogramm gemeinsam weiterzuentwickeln und dabei ihre jeweiligen Kernkompetenzen einzubringen: Bavaria Film übernimmt die Produktion, technische Realisierung und Distribution der Sendungen, Meteomedia liefert als führender Wetterdienstleister die Wetterinformationen und –prognosen.

Für die Aufzeichnung der Sendungen wird auf dem Filmstadt-Gelände der Bavaria Film in Geiselgasteig ein TV-Studio auf die Bedürfnisse für die Erstellung von Wetterprogramm hin eingerichtet, das in die Infrastruktur des Videozentrums eingebunden ist und die technischen Voraussetzungen für die direkte Datenübertragung zum Sender bietet.

„Für die Bavaria Film Gruppe bedeutet der Einstieg in die Produktion von Wettersendungen eine dauerhafte Auslastung eines Studios und eine Erweiterung der Programmkompetenz. Diese hier anzusiedeln fügt sich nahtlos ein in unsere Strategie der Stärkung des Standorts München/Geiselgasteig,“ so der Geschäftsführer der Bavaria Film Gruppe, Achim Rohnke. „Mit Christian Hunold haben wir einen äußerst erfahrenen Fernsehmacher gewonnen, der Cumulus Media als Dienstleistungsfirma und Produktionsagentur entwickeln wird.“

Cumulus Media hat mit Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker vier im ARD-Fernsehen bewährte und beliebte Moderatoren exklusiv für seine Wetterprogramme verpflichtet, um sich für die Produktion vom ARD-Tagesthemen-Wetter, dem Wetter im Morgenmagazin und dem Wetter vor 8 im Ersten zu bewerben, sowie die regionalen Wettersendungen (WDR – Aktuelle Stunde, WDR Aktuell, SWR – Wetter Baden-Württemberg, SWR – Wetter Rheinland-Pfalz aktuell, NDR – Hallo Niedersachsen, NDR – Lust auf Norden, RBB – Berlin-Brandenburg Wetter) zu produzieren.

Cumulus Media-Geschäftsführer Christian Hunold: „Wir sind überzeugt, dass das von uns produzierte Wetterprogramm eine hohe Zuschauerakzeptanz erreichen wird, da diese vier Moderatoren weiterhin in gewohnter hoher Qualität die Wettervorhersagen unterhaltsam, verständlich und professionell präsentieren. Ebenso können wir durch die Zusammenarbeit mit Meteomedia auf die bewährte hohe Qualität der Datenerfassung von Wetterinformationen zurückgreifen, die Meteomedia durch ein einzigartiges dichtes Netz an Wetterstationen sowie durch sehr zuverlässige Interpretationen der Daten und durch neue Formen der Datenaufbereitung garantiert. Und nicht zuletzt steht mit den Bavaria Studios in München ein professioneller Partner an unserer Seite, der für Produktionsstabilität sorgt und technische Innovationen der Präsentation realisieren wird.“

Pressekontakt:
Marc Haug
Presse + Kommunikation
089/6499-3900
presse@bavaria-film.de 

Pressekontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Marc Haug
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de

Cumulus Media GmbH ist ein Unternehmen der Bavaria Film Gruppe.

Cumulus Media GmbH is a subsidiary of Bavaria Film Group.

facebooktwittergoogle+