Sie befinden sich hier: Home  Company  Presse 
v.l. In der Bavaria Filmstadt wurde am 26. März 2012 bei schönstem Wetter die Wetterstation eingeweiht. V.l. Bavaria Film-Geschäftsführer Achim Rohnke, Claudia Kleinert, Cumulus Media-Geschäftsführer Christian Hunold und Moderator Karsten Schwanke.  © Bavaria Film/Dorothee Falke
Die beiden Wettermoderatoren Karsten Schwanke und Claudia Kleinert in Bavaria Studio 11. © Bavaria Film/Dorothee Falke
Cumulus Media

Das Wetter aus der Filmstadt: Tausend Wettersendungen in drei Monaten

[26.03.2012]

Seit Jahresbeginn stellt Cumulus Media für die ARD sowie ARD-Landesrundfunkanstalten moderierte Wettersendungen mit den beliebten Moderatoren Claudia Kleinert, Sven Plöger, Karsten Schwanke und Donald Bäcker her. Neben den verschiedenen TV-Wetterprogrammen, darunter die Live-Sendungen „Das Wetter im Ersten“ und das „Tagesthemen-Wetter“, bedient Cumulus Media auch Hörfunkprogramme sowie Angebote im Internet.

Insgesamt werden täglich 8 bis 12 Sendungen in Geiselgasteig produziert. Hierzu hat Bavaria das Fernsehstudio 11 in der Bavaria Filmstadt als Wetterstudio eingerichtet. Für die Fertigung der Sendung wurde das Studio völlig neu mit HD-Aufzeichnungstechnik, einer HD-Grafik und HD-Regie ausgerüstet.

„Die Übernahme der Produktion hier nach München in unser neues Studio sowie der Übergang zur HD-Technik haben reibungslos funktioniert. Nach drei Monaten Regelbetrieb können wir inzwischen die 1000. Wettersendung, die aus dem Bavaria Studio gesendet wurde, feiern“, sagte Christian Hunold, Geschäftsführer von Cumulus Media.

Die meteorologische Basis der Prognosedaten bezieht Cumulus Media aus dem feinmaschigen und stetig wachsenden Netz an Wetterstationen von Meteomedia. Deren jüngste Station erhebt die Wetter- und Klimadaten für das „Filmstadt-Wetter“. In Anwesenheit der Wettermoderatoren Claudia Kleinert und Karsten Schwanke wurde heute die neue Messstation „Grünwald Bavaria Filmstadt“, die auf einem Wiesengrundstück unmittelbar vor dem Wetterstudio aufgebaut ist, praktisch zeitgleich zur 1000. Sendung eingeweiht.

Rückwirkend zum 1. Februar 2012 ändert sich auch die Gesellschafterstruktur der Cumulus Media. Mit einem Beteiligungsanteil von 20 Prozent erfolgt die gesellschaftsrechtliche Einbindung von Studio Hamburg in die bisherige 100-prozentige Tochterfirma der Bavaria Film.

Bavaria Film-Geschäftsführer Achim Rohnke: „Studio Hamburg verfügt über große Erfahrung auf den Gebieten Wissenschaft, Dokumentation und Naturfilm. Die Verbindung dieser Kompetenz mit der Wetterkompetenz der Cumulus Media sowie der Produktionskompetenz der Bavaria Film Gruppe bieten beste Voraussetzungen für die Sicherung und breite Verankerung unserer Qualitätsformate.“

Pressekontakt:
Bavaria Film GmbH
Marc Haug
Leitung Presse + Kommunikation
089/6499-3919
presse@bavaria-film.de 

Pressekontakt

Bavaria Film GmbH
Presse + Kommunikation
Marc Haug
+49(0)89/6499-3900
presse@bavaria-film.de

Cumulus Media GmbH ist ein Unternehmen der Bavaria Film Gruppe.

Cumulus Media GmbH is a subsidiary of Bavaria Film Group.

facebooktwittergoogle+